Bücher die ich gelesen habe

Manchmal braucht man einfach nur eine Idee, wenn man ein Buch sucht. Hier sind die, ich ich gut finde.

 

Ein erstaunlich tiefes und frisches Buch über eine sehr traurige Zeit.

Wenn man es gelesen hat, ist man nicht betrübt!

 


Annerose und ich haben es zwei Jahre hintereinander gelesen. Es ist geistlich, hilfreich, nicht moralisierend und klar.


Hochinteressant und nur etwas für Leute die bereit sind sich mit tieferen Zusammenhängen auseinander zu setzen.

 


Diese Kiste ist das Beste, was uns passiert ist. Wenn man in der Ehe nicht mehr weiß wie und worüber man reden soll, dann findet man es in dieser Kiste!

 


Wer gerne Geschichtsromane liest. Hier ist das Buch das die Geschichte des 9.Jahrhunderts in Irland erzählt. Spannend und sehr lehrreich!